Deutscher Gewerkschaftsbund

19.02.2018
1. Mai 2018 - der Tag der Arbeit

9. Demokratiefest unter dem Motto "Vielfalt, Gerechtigkeit und Solidarität"

1. Mai 2018

DGB


Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

nun ist es bald wieder so weit, die Vorbereitungen zum diesjährigen Demokratiefest am 1. Mai laufen und ich möchte mit diesem Brief Sie und Euch sehr herzlich einladen, auch in diesem Jahr wieder mit dabei zu sein.

Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit, unser Tag.  Wir Gewerkschaften stehen für Vielfalt, Gerechtigkeit und Solidarität, für Respekt und Offenheit. Hass, Hetze und die Spaltung der Gesellschaft lehnen wir ab. Das zeigen wir auch mit unserem gemeinsamen und traditionellen Demokratiefest in Neubrandenburg am 1. Mai. So haben wir es gemeinsam bisher über viele Jahre gehalten. Weil wir nicht mit der AfD den Platz teilen wollen, sind wir in diesem Jahr genau aus diesen Gründen mit dem Demokratiefest im Kulturpark, auf dem Messeplatz (Parkplatz vor der Stadthalle).

Um diesen Platz bei unseren Besucherinnen und Besuchern bekannt zu machen, braucht es gemeinsame Anstrengung, gute Öffentlichkeitsarbeit und Vielfalt im Programm. Ich lade hiermit ein, zum Mitgestalten und Mitmachen, freue mich auf Ihre und Eure Ideen und Anmeldungen möglichst bis zum 13. April 2018.

Wie auch in den Jahren zuvor, stellt der DGB auch 2018 als Veranstalter, am Tag der Arbeit ein buntes Programm aus Politik, Sport, Information, Unterhaltung, leckerem Essen und vielen Aktivitäten für die ganze Familie zusammen. Dies wird wieder ein Familienfest der ganz besonderen Art.

Freundliche Grüße
gez. Gisela Ohlemache

 

zum Download:


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt

Büro Neubrandenburg

Tilly-Schanzen-Straße 17
17033 Neubrandenburg

Telefon: 0395 - 57 06 39 30
Telefax: 0395 - 57 06 39 34
e-Mail:   neubrandenburg@dgb.de